Geburtstage, Polterabende, Hochzeiten, Richtfeste, Firmenfeiern, Sportfeste, Weinfeste, Gemeindefeste, Kindergartenfeste, Schulfeiern..Alles ist möglich!
Geburtstage, Polterabende, Hochzeiten, Richtfeste, Firmenfeiern, Sportfeste, Weinfeste, Gemeindefeste, Kindergartenfeste, Schulfeiern..Alles ist möglich!

Zusatzangebote

Backen zu den Anfängen — natürliches Backen (Gruppen ab. 10 Personen)

Hier wird natürlich gebacken inkl. selbstzüchten eines Sauerteiges. Es wird Wissen vom Getreidekorn/Mehlsorten/Ausmahlungsgrade bis hin zum fertig gebackenen Brot im Holzbackofen vermittelt. Feuer gleich natürliche Energie. Mehl und Wasser zu Sauerteig gleich natürliche Energie. Der Prozess des Backens ist vor tausenden von Jahren entstanden. Menschen haben begonnen, das gemahlene Getreide mit Wasser zu vermengen und über der Glut von brennendem Holz zu backen. Fladenbrot gehört zu den ältesten Nahrungsmitteln. Es wurde schon sehr früh durch das Beimengen von Zutaten und durch das Belegen versucht, die Fladen schmackhafter und interessanter zu machen. Was daraus entstanden ist... riesige Brotfabriken, Mehlmischungen mit hoher Enzymtätigkeit, billige Backwaren und gewaltige Mengen von Brotabfall, der als Schweinefutter endet oder in der Biogasanlage landet. Wer also Lust hat, ganz tief in die Vergangenheit einzutauchen, ist herzlich eingeladen.

Sie benötigen Hilfe in der Produktion und möchten oder können keinen Mitarbeiter einstellen.

Ich unterstütze Sie gern bei Engpässen in der Bäckerei. Ich bin in der gesamten Produktion einsetzbar und kann Ihnen jederzeit aushelfen. Wenn Sie einen hohen Anteil an Kranken Mitarbeitern oder Sie finden einfach keinen passenden Mitarbeiter. Kontaktieren Sie mich!.

Warum nicht selbst backen???

Sie wollten sich schon immer einen Holzbackofen für den Garten bauen. Der Aufwand lohnt sich meistens nicht. Sie können den Holzbackofen und mich buchen. Ich bringe einen fertigen Teig, die Zutaten und das Zubehör mit. Ich erkläre Ihnen kurz ein paar Grundhandgriffe aber dann kann es schon losgehen. Sie können mit Ihrer Familie, Freunde und Bekannten ganz leckere Brote, Pizzen, Flammkuchen...selbst backen. Immer eine ganz tolle Stimmung!

 

Ernährungsberatung — speziell Brot und Backwaren (Einzel/Gruppengespräche)

Sie sind herzlich eingeladen, wenn Sie mehr über die Entwicklung des Essverhaltens Brot und Backwaren erfahren möchten. Was ist den Menschen wichtig? Was ist mir und meiner Familie wichtig? Ist es der Preis/Qualität/Bequemlichkeit/der Name? Soll ich beim Bäcker meines Vertrauens in der gut geführten Filiale mit Fachpersonal und lecker duftenden Backwaren einkaufen oder reicht es, wenn ich mein billiges Brot/Brötchen vom Discounter unbewusst in den Einkaufswagen lege? Wie wichtig ist mir der Umgang mit Lebensmitteln? Möchte ich meinen Kindern Backwaren zumuten, die so sehr mit Backhilfsmitteln belastet sind, dass noch nicht mal mehr Prüflabore nachvollziehen können, was in den Backmischungen vorhanden ist? Enzyme sind die Wundermittel, die zugesetzt werden, um die Backwaren haltbarer, maschinenfreundlicher,... zu machen. Ist mir das Sparen wert? Geiz ist geil... aber bitte nicht, wenn es um Nahrung geht. Das Thema Brot ist ein Riesen-Geschäft. Nicht umsonst vergrößern die Discounter ihre Backstationen ständig. Irgendwann ist der mündige Backwarenkäufer zu einem unmündigen Backwarenkäufer mutiert, weil er nicht mehr beim Bäcker seiner Wahl kaufen kann, sondern nur noch Enzymbomben beim Discounter kaufen kann. Dann ist es bereits viel zu spät...

 

Kinderbacken mit Kindern ab 5 Jahren — Kindergeburtstage, Kindergartenfeste, Schulfeste, Kinderfeste, Sportfeste u.s.w.

Hier steht der Spaß an erster Stelle. Die Kinder können selbst Holz vor Ort sammeln oder einfach getrocknetes Holz von den Eltern mitbringen. Sie erleben, wie der Ofen angefeuert wird. Sie bereiten selbstständig ein Brotteig zu. Die Kinder verwiegen den Teig, wirken und formen die Laibe. Nach kurzer Gärzeit werden die gereiften Brotlaibe geschossen und nach ca. einer Stunde herrlich riechend aus dem Ofen gezogen.

Natürlich kann auch ein Pizzabacken mit den Kleinen stattfinden — die Eltern sind natürlich auch herzlich dazu eingeladen. Es macht riesigen Spaß, die Kleinen mit Mama oder Papa arbeiten zu sehen. Und das Ergebnis kann in Form einer leckeren Pizza sofort nach dem Backen verputzt werden.

Oder es können Muffins, Mürbeteigkekse, ..... gebacken werden. Fragen Sie einfach nach!

Kontakt:

BÄCKERBURSCHE - feurig-mobiles backen
Elbeweg 12
32425 Minden
Telefon: 0571 386 00 848 0571 386 00 848
Mobiltelefon: 015254034266
Fax:
E-Mail-Adresse:

Anmeldung zu meinem Newsletter:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BÄCKERBURSCHE - feuriges, mobiles Backen
Impressum